24
Nov
2014

Anne und Raik´s Rezension

/

Hallo Rocco, hallo Larisa,

wie versprochen schreibe ich euch unsere Rezension zu eurem Werk. Ich beginne mal ganz von vorn.

Ich bin ja über die Google-Suche auf deiner Seite gelandet und gleich in den Galerien hängen geblieben, weil mir Stil, Farbgebung und Technik zugesagt haben, aber auch weil die Seite an und für sich schick, modern und professionell wirkte. Anne war auch angetan und schwupp-die-wupp war ich am Telefon – Termin noch frei – gesetzt – toll!

Unser erstes Zusammentreffen war total entspannt, ihr wusstet wovon ihr redet, habt uns als Kunden an die Hand genommen, alle Fragen beantwortet und unsere Wünsche verstanden und notiert – so haben wir uns das vorgestellt. Die Überraschung: ihr macht das mehr als Hobby, denn als Beruf und: bei euch bucht man 2 Fotografen, statt einem. Das ist ein Konzept, dass ich wirklich genial finde – die Vorteile kennt ihr ja bestens und die Ergebnisse sprechen für sich. Auch sehr geil fand ich, dass ihr schon mal an den Locations wart, euch ein Bild von der Lage vor Ort und Konzept gemacht habt. Das zeigt wie ernst ihr das Thema aber auch den Kunden nehmt – da fühlt man sich sofort gut aufgehoben.

Dann hast du kurz vor der Hochzeit nochmal Kontakt aufgenommen, um letzte Details zu klären. Gibt beiden Seiten Sicherheit. Klasse fand ich hier noch die Google-Maps-Route der Foto-Tour aber insbesondere den Service nochmal mit eurem Erfahrungsschatz über unseren Zeitplan zu schauen – wo gibts denn sowas sonst noch?!

Am großen Tag selber lief alles bestens. Ihr wart pünktlich da, habt sofort eure Arbeit aufgenommen (im doppelten Sinne, hehe) und schon mal die ersten gelungenen Schnappschüsse von dem nervösen Haufen gemacht. Ihr wusstet genau wie ihr die richtigen Momente einfangt, von der Ruhe vor dem Sturm bis zum Eintreffen der „Hochzeitskutsche“. Auch von der Trauung habt ihr so viele schöne Bilder gemacht, man kann die Momente richtig nachleben und, was das Beste für das Brautpaar ist, auch mal die Reaktionen und Emotionen der Gäste sehen, die man zu diesem Moment ja nicht im Blick hat. Da zahlt sich sicher eure Erfahrung aus. 

Die Planung der Tour durch den Park hat sich dann voll bewährt – die richtigen Orte, die richtigen Emotionen, die richtigen Ideen und Perspektiven = tolle Bilder. Wir waren am Anfang ein wenig unsicher, weil ihr uns an vielen Orten so wenig Anweisungen gegeben habt, was wir machen sollten (also haben wir hauptsächlich geknutscht *g*). Im Nachhinein find ich das aber richtig so, weil wir uns so viel natürlicher verhalten haben und es war ja auch unser Wunsch nicht so viele gestellte Bilder zu machen.

Auch im Drandorfhof sind echt geniale Bilder entstanden (die gehören zu meinen heimlichen Favoriten). Was ihr da alles festgehalten habt, so viele Details und Augenblicke, für die man selbst an dem Tag kein Auge hat – das ist echt beeindruckend und hat uns wirklich sehr erfreut.

Dann noch als Bonus die Bilder in der Schliebener Altstadt. Hier war die Anspannung großteils raus und das sieht man auch auf den Fotos. Am geilsten hier: Die Biedermeier-Bilder auf der Bank – ein Fest für Augen und Lachmuskeln, Danke für diese Idee und Umsetzung! Und auch der Kracher: Das schwarz-weiß Bild unter dem Drandorfhof-Schild. Da noch einen Gelbstich, ein bisschen Körnung und Unschärfe und man kann es zu Omas Hochzeitsbildern legen, ohne dass einer nen Unterschied bemerken würde.

Die Gruppenbilder mit allen jungen Damen aber vor allem die mit uns Kerlen sind ja einmalig geil geworden. Haben wir gelacht! Absolute Hingucker, die sofort auf unseren Dankeskarten Platz gefunden haben.

Jetzt noch ganz allgemein zu den Bildern insgesamt: Deutlich über 600 Bilder – ihr seid ja wahnsinnig! Wenn man jetzt noch bedenkt, dass ihr da die besten aus bestimmt einigen tausend Bildern rausgesucht habt und das alles nachbearbeitet habt und dann noch nicht mal Hauptberuflich als Fotografen arbeitet, ist das schon mehr als beeindruckend. Wir sind völlig fasziniert von eurem Gespür für den richtigen Moment, die Bildkomposition, das Setting, die verschiedenen eingesetzten Objektive und Einstellungen und die Nachbearbeitung. Die Bilder wirken immer frisch, dynamisch, satt und trotzdem natürlich. Ihr seid eurem Stil, weswegen wir auch bei euch hängen geblieben sind, absolut treu geblieben und ich bin überglücklich, dass ich euch gefunden habe. Ein Glücksgriff, den ich noch vielen anderen Hochzeitspaaren wünsche. Auch alle denen wir die Bilder gezeigt haben, waren begeistert und da sind auch einige Hobbyfotografen drunter, die eure Leistung besonders hoch eingeschätzt haben.

Die Krönung eures Angebots ist dann noch die Online-Galerie zum reinschnuppern, teilen oder unterwegs + der schicken Fotobox mit den HQ Bildern auf DVD. Das rundet das Gesamtpaket perfekt ab und ich wüsste kaum, wie ihr das noch optimieren könnt. Von vorn bis hinten eine Einserleistung!

Also wir wünschen euch weiterhin alles alles Gute, viele interessante Aufträge, nette Kunden und nötige Quentchen Glück beim Abdrücken. Und wenn wir mal wieder Bilder von einer Veranstaltung brauchen seid ihr unsere erste Adresse.

Liebe Grüße

Anne und Raik

 

Den Hochzeitsblog von Anne und Raik findet ihr hier : http://www.fotopinsel-fotografie.de/hochzeitsfotograf-ahlsdorf-schlieben-anne-und-raik/

Anne und Raik´s Rezension
Bewerte diesen Post